Förderung

Der MEDIENDIENST INTEGRATION ist ein Projekt des "Rats für Migration e.V.", einem bundesweiten Zusammenschluss von Migrationsforscherinnen und -forschern. Er arbeitet unabhängig und will den Austausch zwischen Wissenschaft und Medien intensivieren. Das kostenfreie Serviceangebot für Journalisten wird ermöglicht durch die Unterstützung von verschiedenen Partnern:








Stiftung Mercator


PROJEKTBEZOGENE FÖRDERUNG

Das Projekt "Bundesweite Informationsveranstaltungen für Medienschaffende zu Integration, Migration und Asyl" (Expertengespräche und Medien-Touren) wird aus Mitteln des Asyl-, Migrations- und Integrationsfonds kofinanziert.